SCHIEDSRICHTER

Unter dem Motto "Sei fair zum 23. Mann"; "Ohne Schiri geht es nicht"; "Faszination Schiedsrichter"

sucht der TuS Efringen-Kirchen Fußballbegeisterte ab 14 Jahren, die als Schiedsrichter beim SBFV agieren möchten.

Ohne Schiedsrichter wäre es nicht möglich, Verbandsspiele auszutragen!

Voraussetzungen

  • mindestens 14 Jahre alt

  • Mitglied in einem Verein

  • mindestens 15 Spielleitungen -> 2 Spiele pro Monat

  • Teilnahme an Weiterbildungen (8-12 pro Jahr)

Ausbildung

Einführung in die Fußballregeln an zwei Wochenenden oder fünf Abenden innerhalb von zwei Wochen

Prüfung

Schriftliche Beantwortung von Regelfragen 

und 

Körperliche Prüfung

Einsätze

Nach der Prüfung - je nach Alter - im Junioren- und auch Seniorenbereich, beginnend in den Basisklassen.

Betreuung durch erfahrene Kollegen ("Paten").

Wie können die Einsätze aussehen und was ist möglich?

  • mindestens 15 Spiele pro Saison --> zwei Spiele pro Monat

  • Wochentage ausklammern

  • Uhrzeiten definieren (vormittags/ nachmittags)

  • Spieltage/ -pläne ausklammern

  • nur Jugend möglich

Bei gegebener Eignung können gegebenenfalls auf Kreis- und Bezirksebene zwei Klassen in einem Jahr übersprungen werden. Ab der Landesliga benötigt jeder Kandidat pro Spielklasse grundsätzlich ein Jahr. Bis in die Bundesliga sollen mindestens sechs bis acht veranschlagt werden. Die Eignung für die höhere Spielklasse wird durch Schiedsrichter-Beobachter festgestellt.

Finanzen

Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt. Daneben gibt es - abhängig von der Spielklasse - Aufwandsentschädigungen. 

Die Sportbekleidung wird vom Verein gestellt. 

Bist du interessiert? - Schreib eine Mail an markus.schiff@tus-efringen-kirchen.de