joomla social media module

Ball Internet 150x151

Am Sonntag trifft die Erste auf die Reserve vom SV Weil. Die Gäste belegen zurzeit mit 11 Punkten den 9. Tabellenplatz. Ähnlich wie unsere Mannschaft spielen sie aktuell unter ihrem Wert und zählen eigentlich zum Favoritenkreis in der Bezirksliga. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge, sind die Mannen um Coach Thomas Hauser gewillt den Schalter umzulegen und eine bessere Leistung ihren Fans zu bieten.

Zeitgleich spielt die Zweite auswärts beim SV Liel-Niedereggenen. Nach dem super Saisonstart wollen die Jungs weiterhin von der Tabellenspitze Grüßen.

Stadionheft TuS - SV Weil II

Weitere Spiele:

Sa, 18:00 Uhr TuS III – TjZ Weil
Sa, 18:00 Uhr SV Todtnau – SG Damen I

So, 13:15 Uhr SG Albbruck – SG A-Junioren
So, 17:00 Uhr ESV Waldshut – SG Damen II

Captain Sascha "Manni" Manthei scheint mit der aktuellen Tabellenlage äußerst zufrieden zu sein. Mit 16 Punkten (5 Siege/1 Unentschieden) führt man die Kreisliga B an. Weiter so!

Die Dritte gewann bereits früh am Morgen mit 5:0 auswärts bei der SG Malsburg-Marzell.

Die SG Damen I verlieren ihr erstes Heimspiel der Saison mit 1:3 gegen den FC Hauingen.

Weiterhin ungeschlagen ist unsere Zweite. Beim Spitzenspiel gegen die SF Schliengen trennte man sich mit 0:0.

Die Zweite gewinnt auch ihr fünftes Spiel in Folge. Mit 3:1 gewann man gegen die SG Malsburg-Marzell. Torschützen waren David "Kopfballungeheuer" Asal, Jonny Kunzmann und Peter "Oldie" Waßmer. Super Einstand zur Neueröffnung vom Sportheim.DSC 0878

Weitere Ergebnisse:

SG Damen II - FC Geißlingen 6:0

Bosporus FC Friedlingen II - TuS III 2:4

SG A-Junioren - FC Hausen 2:1

Es soll einfach nicht sein... Die Erste verliert auswärts beim FC Schlüchtal mit 2:1. In der Ersten Halbzeit konnte Jochen Bürgin nach Vorarbeit von Michi Flad zum 1:0 einnetzen. Danach vergab man weitere Chancen (Flad, Fritsch, Schatz und Bürgin) zu fahrlässig. Kurz vor Halbzeitpause musste man aus dem Nichts (Erster Torschuss der Gastgeber) den Ausgleichstreffer hinnehmen.

In der zweiten Halbzeit konnte man leider nicht mehr an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen und so wurde es ein hart umkämpftes Spiel mit wenig Spielfluss. Mit dem gefühlt zweiten Torschuss konnte der FC Schlüchtal in Führung gehen. In der Nachspielzeit hatte Flad den Ausgleichstreffer auf dem Fuss.

Seite 14 von 29

Veranstaltungen

08 Jun 2018
08:00PM - 10:00PM
Generalversammlung
13 Jul 2018
06:00PM - 08:00PM
Rebland Auswahl - SC Freiburg
Go to top