joomla social media module

Ball Internet 150x151

Ein großes Dankeschön an Wolfgang Schäuble (Schäuble Bad & Wellness) für die neuen gesponserten Trikots der Ersten Mannschaft. Wir hoffen, dass die Erste in dem neuen Dress wieder auf Tore- und Punktejagd geht.TuS 1 web

Die Erste verliert mit 4:0 gegen den FC Schönau. Das Ergebnis täuscht etwas, denn lange hat man gegen den Tabellenführer gut aufgespielt und einen guten Fight abgeliefert. Der einzige Unterschied zum Gegner war die Chancenverwertung und die wiederum vielen unnötigen individuellen Fehler, die zu Toren führten.

Die Zweite gewinnt auch ihr viertes Spiel in Folge. Mit 6:0 gewann man in Inzlingen auch in der Höhe absolut verdient. Besonders ein Akteur überragte alle: Comebacker Fabi Zimmermann schnürte nach seiner Einwechslung einen lupenreinen Hattrick!

Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

SG Höchen.-Häusern vs SG Damen I 3:4

SG  Damen II vs SG Liel-Huttingen 4:1

TuS III vs SC Kleinkems 2:2

SV Weil  II vs SG A-Junioren 3:0     

Samstag:

Am Samstag startet die neue Damenmannschaft SG Efringen-Kirchen/Istein I in ihre Bezirksliga-Saison. Auswärts spielt man gegen die SG Höchenschwand-Häusern um 17:00 Uhr. Wir wünschen Euch einen guten und erfolgreichen Start!

Sonntag:

Sonntagmorgen um 10:30 Uhr spielt die Dritte im Derby gegen den SC Kleinkems. Nach dem spielfreien Wochenende wollen die Mannen um Alex Fischer die ersten 3 Bohnen einfahren.

Um 15:00 Uhr trifft die Erste zuhause auf den FC Schönau. Die Wiesentäler stehen aktuell mit 13 Punkten ungeschlagen auf dem 1. Tabellenplatz. Nach dem Last-Minute-Ausgleich im letzten Heimspiel gegen den VfR Bad Bellingen und der enttäuschenden Leistung beim Landesliga-Mitabsteiger FC Zell, gilt es endlich den ersten Heimsieg zu erzielen.

4 Spiele, 4 Siege? Nach dem perfekten Start in die Saison will die Zweite weiterhin ungeschlagen bleiben. Auswärts trifft man um 16:00 Uhr auf den Tabellenzweitletzten SV Inzlingen.

Stadionheft TuS — FC Schönau

Weitere Spiele:

So, 11:30 Uhr SG Damen II — SG Liel-Huttingen (In Istein)
So, 13:15 Uhr SV Weil II — SG A-Junioren

 

Zum Abschluss der Vorbereitung auf die erste gemeinsame Saison der neuen Damen-Spielgemeinschaft der beiden Vereine TuS Efringen-Kirchen und SV Istein wurde vergangenes Wochenende in Istein ein gemeinsames Trainingswochenende von Freitag bis Sonntag absolviert. Neben dem Sportlichen stand ganz klar auch der soziale Aspekt im Vordergrund.

Zusammen zu trainieren, zu spielen und danach auch zusammen zu sitzen und sich auszutauschen. Von allem wurde reger Gebrauch gemacht. Begonnen wurde am Freitagabend ab 17 Uhr und in 2 Einheiten intensiv trainiert. Am Samstagmorgen ging es dann gleich wieder weiter.

 

SG komplett

Weiterlesen: SG Efringen-Kirchen/Istein Damen – News

Die Zweite bleibt weiterhin ungeschlagen und ohne Punktverlust. Zuhause gewann man souverän mit 3:1 gegen die SG Grenzach-Wyhlen. Dabei gelang David Asal sein Debuttor für den TuS per Kopf.

Die Erste trennte sich 0:0 beim FC Zell. Torchancen seitens des TuS waren eher Mangelware. Kurz vor Schluss hatte jedoch Michi Flad die beste Chance zur Führung. Sein Schuss landete jedoch nur am Querbalken. Im Gegenzug vergab der Zeller Stürmer Ralf Kiefer völlig freistehend vor dem Tor eine 100-prozentige Chance.

Die SG Damen gewannen ihr letztes Testspiel mit 3:1 gegen den SV Au-Wittnau.

Seite 6 von 20

Veranstaltungen

Keine Termine
Go to top