Leider hat es nicht für den Klassenerhalt in der Landesliga gerreicht. Der SV Kirchzarten ist auch im zweiten Spiel der Aufstiegsrunde ungeschlagen geblieben. Beim FC Singen 05 kamen die Kirchzartener zu einem 0-0. Auf Grund des besseren Torverältnisses reicht den Singener das Remis um in die Verbandsliga aufzusteigen.

Ironischerweise konnte letzte Saison als Zweitletzter der Klassenerhalt gefeiert werden, in dieser Saison muss der TuS als Viertletzter den Gang in die Bezirksliga antreten.